Literarische
Veranstaltungen

„Die Biene hat keine Furcht vor mir“

„Die Biene hat keine Furcht vor mir“

Emily Dickinson – ihre Lyrik in der Übertragung aus dem Amerikanischen
Briefzitate von Andreas Rasp
"Serenade" für Cello, Solo von Hans Werner Henze
Dagmar Heinemann, Sprache und  Dita Lammerse, Cello

Programm und Inhalt

11.10.2019, 19 Uhr Buchhandlung am Rathaus
Domhofgasse 3, Ladenburg

29.03.2020, 11 Uhr Tankturm,
Eppelheimer Str. 46, Heidelberg

„Stein, der nirgendwohin passt“

„Stein, der nirgendwohin passt“

Anlässlich von Andreas Rasps 99. Geburtstag; ausgewählte Lyrik und Prosa von Andreas Rasp
Dagmar Heinemann, Sprache und Jochen Scheuermann, Kontrabass

Programm und Inhalt

08.05.2020, 18 Uhr
Krypta des Michaelklosters
Auf dem Heiligenberg 1, Heidelberg

12.07.2020, 11 Uhr Tankturm
Eppelheimer Str. 46, Heidelberg

PROGRAMM
LITERARISCH-MUSIKALISCHE VERANSTALTUNGEN

Gerne führen wir eine literarisch-musikalische Veranstaltung auch bei Ihnen durch.
Fragen Sie gerne an, wenn Sie Interesse daran haben.

DAGMAR HEINEMANN SPRACHE UND JOCHEN SCHEUERMANN KONTRABASS

„Stein, der nirgendwohin passt“
Ausgewählte Lyrik und Prosa von Andreas Rasp
Programm und Inhalt

„Chez Moi – bei mir zu Hause“
Ausgewählte Lyrik und Prosa von Andreas Rasp
Programm und Inhalt

DAGMAR HEINEMANN, SPRACHE UND DITA LAMMERSE, CELLO

„Goethes Sonette und Bach aus den Solosuiten für Cello Solo“
Lyrikkonzert und Cello
Programm und Inhalt

„Der Droste würde ich gern Wasser reichen“
Texte von und über Annette von Droste-Hülshoff
Musik für Cello solo von György Kurtàg, Zeichen - Spiele - Botschaften
Programm und Inhalt

„Die Biene hat keine Furcht vor mir“
Ein Abend um die amerikanische Lyrikerin Emily Dickinson
Musik für Cello solo von Hans Werner Henze, Serenade
Programm und Inhalt

DAGMAR HEINEMANN, SPRACHE , DITA LAMMERSE, CELLO UND HYUN-SOOK NOH, CEMBALO

"Zwerg Nase“
Ein musikalisches Märchen nach Wilhelm Hauff
Musik von Arcangelo und Domenico Scarlatti, Caix d' Hervelois und Antonio Vivaldi
Programm und Inhalt

VERANSTALTUNGEN AUS DER VERGANGENHEIT

„Erklär mir, Liebe“, 2001

„Erklär mir, Liebe“, 2001

Dagmar Heinemann mit Frank Schneider

„Die kleine Hexe“, 2004

„Die kleine Hexe“, 2004

Dagmar Heinemann

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

×